Raumspray – Grundrezept

In meinen Blog-Beiträgen verlinke ich zum Teil auch auf Produkte. Kaufst du diese über diesen Link ein, bekomme ich eine kleine Promotion. Für dich bleibt der Preis aber gleich. von den Produkten, welche ich verklinke, bin ich überzeugt und nutze sie selbst.

Möchtest du, dass dein Wohnzimmer nach Süden und Orangenblüten duftet? Oder deinen Lieblings-Wohlfühlduft auch fürs Büro mit dabei haben? Der Raumspray ist eine gute alternative zu Duftlampen und Aromastreams und kann geziehlt und an Ort und Stelle eingesetzt werden.

Es gibt ganz viele Raumsprays, welche schon fertig gemischt sind. Diese findest du zum Beispiel hier: Feeling Shop – Raumsprays

Aber wenn du dir selber einen Raumspray herstellen möchtest, sind dir keine Grenzen gesetzt und das Gute daran, du kannst den Raumspray deinen persönlichen Bedürnissen anpassen.

Grundrezept – Raumspray

Zutaten

  • 10 ml Rezeptursprit 96% *
  • 5 – 30 Tropfen ätherische Öle

* Oder 50 ml anderer Alkohol (mind. 40%) z. B. Vodka

Upload Image...

Zubereitung

1. Alkohol und die ätherischen Öle in eine Braun-, Violett- oder Blauglasflasche geben, mischen

2. Mit Wasser oder Hydrolat bis 50 ml auffüllen

Vor Gebrauch immer gut schütteln!

Der Raumspray ist zirka 6 Monate haltbar. Die Haltbarkeit kann durch Erhöhrug des Alkoholanteils verlängert werden.

Die auf der Rezeptkarte erwähnten Zutaten kannst du direkt hier im Shop von Feeling bestellen. FEELING SHOP

Lass mich wissen, wenn du dich unsicher bist oder Fragen hast. Ich gebe dir gerne per E-mail, oder auf Voranmeldung auch telefonisch, gerne weitere Auskünfte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.